Karwendel

Karwendel

Willkommen im Karwendel Klub!


Hi,


ich bin Sebastian und dies ist der Karwendel Fanklub!


Wenn Du Mitglied wirst....

...erhältst Du exklusive Einblicke in den Karwendel-Kosmos

...kannst du an Verlosungen, Umfragen und Livestreams teilnehmen

...unterstützt Du unser musikalisches Schaffen mit einem für uns wertvollen finanziellen Beitrag

...können wir Dich besser erreichen als über Facebook, Instagram & co, damit Du keine Tourdaten & Veröffentlichung verpasst


Was kostet die Mitgliedschaft?

Du kannst frei wählen: Ab 1,99 € pro Monat geht es los, wobei Du auch jederzeit wieder aussteigen kannst. Bei einer jährlichen Mitgliedschaft wird es günstiger. ich freue mich über jeden Beitrag! Jede/r soll geben, was er oder sie kann und mag.


Danke für Deine Unterstützung und wir sehen uns Backstage,
Sebastian & die Karwendel Band

Willkommen im Klub,

Karwendel seit 09.07.2021
Fanklub-Award
Stats
2021 Fanklub-Gründung
36 Fanklub-Postings

Aktuelle Beiträge von Karwendel

von Karwendel um den gesamten Beitrag zu lesen.

von Karwendel um den gesamten Beitrag zu lesen.

von Karwendel um den gesamten Beitrag zu lesen.

Karwendel im Überblick

Videos

Biografie

Wie nehmen wir Zeit wahr? Ganz im Augenblick oder im großen biografischen Bogen?


Auf seinem Debüt-Album „Im Lichte der Zeit‟ - 26. November auf Backseat -, bringt der Hamburger Singer-Songwriter Sebastian Król alias Karwendel alles zum Schwingen – das Flüchtige ebenso wie lange in uns nachhallende Geschichten. Es ist eine eigensinnige Zeitlosigkeit, die Karwendels Lieder prägt. Obwohl auf Deutsch getextet, klingen die Lyrics im Fluss von Karwendels Gesang wie eine eigene Sprache. Als verdichte er all die viel gehörten Vorbilder aus dem angloamerikanischen und skandinavischen Raum zu einem ganz eigenen Duktus. Mit unaufdringlicher Vielschichtigkeit fügen sich Piano, Geige, Klarinette und Saxofon in das klassische Bandarrangement aus Gitarre, Bass und Schlagzeug. Mal schwelgen die Instrumente in brüchiger Zärtlichkeit, mal dringen sie fein verstörend in die Tiefe.


Die Songs wurden im Juni im Stuttgarter Studio der Band BRTHR aufgenommen, dessen Bassist Max Braun und Schlagzeuger Johann Polzer Teil der Karwendel-Band sind.

Karwendel sind:
Sebastian Król (Texte, Komposition, Gesang, Gitarre)
Max Braun (Produktion, Bass, Klavier)
Johann Polzer (Schlagzeug, Perkussionen)
Laila Nysten (Geige, Gesang, Klavier)
Carsten Netz (Klarinette, Saxophon, Querflöte)

Linus Kleinlosen (Klarinette, Saxophon, Klavier)


„Sebastian Król alias Karwendel gelingt es auf sehr poetische Weise, die Vergänglichkeit des Augenblicks in seinen Songs einzufangen." rbb radioeins

„Deutsche Popmusik mal unpeinlich.“ Galore

„Karwendel fängt sehr unterhaltsam, dabei doch tiefgründig die Vergänglichkeit des Augenblicks ein. Musik für Fans von Künstlern wie Jochen Distelmeyer oder Gisbert zu Knyphausen." hr2
„Wenn Karwendel Musik macht, dürfen wir uns auf gefühlvolle Songs mit Texten freuen, die mehr transportieren als nur den morgigen Wetterbericht." Musicspots.de

Songs

Shop